CHORALLE 2017 – 10. LandesChorWettbewerb der Länder Hamburg und Schleswig-Holstein

choralle(CIS-intern) – 2017 ist es wieder so weit: Die alle vier Jahre stattfindenden LandesChorWettbewerbe werden bundesweit als Vorentscheid für den Deutschen Chorwettbewerb in 2018 durchgeführt: Am 7. und 8. Oktober 2017 wird der LandesChorWettbewerb, die „CHORALLE 2017“, in Hamburg für die Bundesländer Schleswig-Holstein und Hamburg vom Landesmusikrat in der Freien und Hansestadt Hamburg in Kooperation mit dem Landesmusikrat Schleswig-Holstein veranstaltet.

ChorsängerInnen von jung bis alt sind aufgerufen, das Können ihres Chores/ ihres Vokalensembles im Rahmen des LandesChorWettbewerbs vor einer fachkundigen Jury und einem interessierten Publikum zu präsentieren. Dabei geht es nicht nur um Leistung und das Ticket für die Weiterleitung zur Bundesbegegnung, sondern auch um die Begegnung der VokalistInnen untereinander und das gemeinsame Singen. Der Wettbewerb wird ausschließlich für LaiensängerInnen mit dem Ziel ausgerichtet, diese Szene in ihrer Vielfältigkeit zu präsentieren, nachhaltig zu fördern und die SängerInnen untereinander zu vernetzen.

Die künstlerische Vielfalt der Chormusik soll dabei nicht nur auf die Präsentation der unterschiedlichen Genres von klassischen Chören bis hin zu Jazzvokalensembles beschränkt werden; die Veranstalter möchten im Rahmen des Wettbewerbs auch ein Forum für interkulturelle Begegnungen schaffen.

Teilnehmen an dem Wettbewerb können folgende Chorformationen / Vokalensembles:
Erwachsenen-Chöre (gemischte Chöre, Frauenchöre, Männerchöre)
Jugendchöre (gemischte Chöre, Mädchenchöre)
Kinderchöre
Schulchöre
Chöre der populären Chormusik
Vokalensembles
Chöre mit interkultureller Ausrichtung

Der Wettbewerb wird gefördert von der Kulturbehörde Hamburg und der Kulturstiftung SchleswigHolstein. Veranstalter der

CHORALLE 2017 ist der Landesmusikrat Hamburg in Kooperation mit dem Landesmusikrat Schleswig-Holstein.

Der Wettbewerb findet in Kooperation mit Projekt des NDR Chores „SINGING! 2017“ statt; der Terminplan sieht vor, dass Chöre an beiden Veranstaltungen teilnehmen können.

Die Ausschreibung zur CHORALLE 2017 sowie die Anmeldung finden Sie unter www.choralle.org. – Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2017.

Für weitere Informationen steht Ihnen das Büro des Landesmusikrates Hamburg unter (040) 645 20 69 oder post@landesmusikrat-hamburg.de gerne zur Verfügung.

ONLINE