(CIS-intern) – In den Justizvollzugsanstalten Schleswig-Holsteins waren Ende März 2015 insgesamt 1 051 Strafgefangene und Sicherungsverwahrte inhaftiert. Das sind drei Prozent mehr als im Vorjahr, so das Statistikamt