(CIS-intern) – Der Bruttostromverbrauch (BSV) in Schleswig-Holstein hat sich nach vorläufigen Berechnungen im Jahr 2014 auf 15 840 Gigawattstunden (GWh) verringert. Das sind rund fünf Prozent weniger als